KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Juni-Volksstimme: Kriege und Krisen

Von: Michael Gruberbauer (8.6.2017)

Die neue Volksstimme ist da!

Noch kein Abo? Auf der Volksstimme-Website finden Sie die Möglichkeit, die Volksstimme zu bestellen, egal ob als Einzelexemplar, als günstigeres Print- oder Digitalabo oder zum Kennenlernpreis!

Bevor sich die Aufmerksamkeit der Nation – und auch jene der Volksstimme – aufgrund der anstehenden Neuwahlen ganz auf die österreichische Innenpolitik konzentriert, steht in dieser Juni-Nummer das globale politische Geschehen im Mittelpunkt. Der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist unter dem Titel »Kriege und Krisen« den Brandherden der Geopolitik gewidmet und behandelt: die Außenpolitik der USA und Russlands, Chinas Vorstoß zur Welthandelsgroßmacht und seine Konflikte im südchinesischen Meer, die Europa-Krise sowie geopolitische Hintergründe des Kriegs in Syrien.

Außerdem in diesem Heft:

  • ) Franz Schandl über Sebastian Kurz und seinen »Parteistreich«
  • ) Ein Ausblick auf die Nationalratswahlen von Mirko Messner
  • ) Elisabeth Pelzer über das Österreichische Filmmuseum und seine Retrospektive »Europa erzählen«
  • ) Martin Birkner zum Thema Wachstum, Ökologie und die Linke
  • ) Leo Furtlehner analysiert, warum das Wohnen heute arm macht
  • ) Eva Brenners Kritik an den aktuellen Mainstream-Stücken zum Thema Asyl an Wiens Theaterbühnen
  • ) Peter Karl Fleissner über die »Imperiale Lebensweise«
  • ) Christian Kaserer feiert das Jubiläum von »Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band«
  • ) Michael Gruberbauer über Staatsziele in der Verfassung und die Götter der ÖVP
  • ) Bärbel Danneberg zu »Quotenfrauen« in den Parteien
  • ) Reportage von Andreas Berg über die bosniakische Moschee in Linz

und, wie immer, vieles mehr.


Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links | www.volksstimme.at

Aktuelles:


Umstellung von Notstandshilfe auf Mindestsicherung ein Angriff auf alle
(15.11.2018)

...mehr


KPÖ fordert: "12. November soll ein Staatsfeiertag werden. Ja zu einem Platz der Republik"
(14.11.2018)

...mehr


Unsere Antwort: Solidarität!
(13.11.2018)

...mehr


GLB für verfassungsrechtliche Verankerung öffentlichen Eigentums
(8.11.2018)

...mehr


Für die Entfaltung der Demokratie braucht es die Beteiligung aller
(6.11.2018)

...mehr