KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

Dezember-Volksstimme: Symbole & Riten

Von: Michael Gruberbauer (7.12.2017)

Die neue Volksstimme ist da!

Noch kein Abo? Auf der Volksstimme-Website finden Sie die Möglichkeit, die Volksstimme zu bestellen, egal ob als Einzelexemplar, als günstigeres Print- oder Digitalabo oder zum Kennenlernpreis!

Der »Tag X« ziert das Cover der neuen Dezember-Volksstimme. Er ist Symbol des Widerstands gegen den »feierlichen« Angelobungs-Ritus einer schwarz-blauen Rechts-Regierung in Österreich. Aller Voraussicht nach wird dieser auf den 20. Dezember fallen, kurz vor den Feiertagen und mitten in die turbulente und rituelle Vorweihnachtszeit. Irgendwie passend also, dass die Redaktion sich im Rahmen des Schwerpunkts der neuen Volkstimme eingehend mit Symbolen und Riten beschäftigen wollte: mit Weihnachten und Wahlkampf, mit der 68er-Bewegung und mit Mathematik. Mit Texten von: Bärbel Danneberg, Michael Gruberbauer, Helga Wolfgruber und Klemens Herzog.

Außerdem im Heft:

  • ) Die Folgen des Verwüstungsprojekts »Schwarz-Blau-Neu« werden in zwei Beiträgen von Lukas Oberndorfer und Bärbel Danneberg prognostiziert.
  • ) Manfred Mugrauer über die historische Bedeutung von KommunistInnen in der Israelitischen Kultusgemeinde.
  • ) Regina Röhr hat sich die Aufführung von Isaak Babels Revolutions-Stück MARIJA des Theaterprojekts FLEISCHEREI_mobil angesehen und mit den KünstlerInnen gesprochen.
  • ) Christian Kaserer berichtet vom Jugendgipfel des Weltgewerkschaf­tsbundes
  • ) Elisa Stein klärt über die Geschichte des Truthahns auf
  • ) Hermann Dworczak schreibt aus China zur dortigen Erinnerung an die Oktoberrevolution.
  • ) Martin Birkner steuert eine Buchbesprechung zum Thema Klassenpolitik vs. Identitätspoli­tik bei
  • ) Elisabeth Pelzer empfiehlt den Film »Maikäfer flieg«
  • ) Karl Reitter und Daniel Schukovits über Heide Gerstenbergers neues Werk zur Globalgeschichte der Ausbeutung: »Markt und Gewalt«
  • ) Michael Gruberbauer erklärt, warum Videospiele immer mehr zu Kriegsspielen im Kasino verkommen

und, wie immer, vieles mehr!


Die KPÖ tritt mit der offenen Liste KPÖ PLUS zur Nationalratswahl an

Aktuelles:


Schwarz-blaue Koalition will Interessenvertretung der Lohnabhängigen ausschalten
(13.12.2017)

...mehr


"Wie weiter" - Leitantrag des 37. Parteitags
(6.12.2017)

...mehr


VICE zerpflügt das "Österreich"-Märchen vom Schulverbot für Christkind und Nikolaus
(5.12.2017)

...mehr


37. Parteitag: Mirko Messner erneut als KPÖ-Bundessprecher gewählt
(3.12.2017)

...mehr