KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS
Politische Arbeit kostet Geld.

Der real existierende Kapitalismus verfügt über kein menschengerechtes Zukunftsprogramm.


Ein Systemwechsel ist dringend notwendig.

Auch Sie können die politische Arbeit der KPÖ unterstützen und damit linke, soziale Alternativen und Inhalte in Österreich stärken.

Linkskräfte stärken! - KPÖ-Wahlfonds 2013

Bundesvorstand der KPÖ
IBAN: AT09 1400 0034 1066 5114
BIC: BAWAATWW
Zahlungszweck: "Spende"


Herzlichen Dank im Voraus!

Aktuelles:


Covid-19-Maßnahmengesetz: Vage Versprechen statt Rechtsanspruch
(31.3.2020)

...mehr


Widerstandskämpfer Manolis Glezos im Alter von 97 Jahren verstorben
(31.3.2020)

...mehr


Sozialabbau und Verarmung durch Krisenmaßnahmen verhindern
(17.3.2020)

...mehr


Baut Brücken statt Mauern
(12.3.2020)

...mehr


8. März – Tag für die Rechte der Frauen und den Weltfrieden
(5.3.2020)

...mehr

Volksstimme - Politik & Kultur - Zwischenrufe links