KOMMUNISTISCHE PARTEI ÖSTERREICHS

AKTUELL

Mehr Aktivität, mehr Einigkeit, aber ...

(2.12.2017)   Ein Novum gab es heute am Parteitag der KPÖ. Zum ersten Mal waren Gäste eingeladen, den anwesenden KPÖ-Mitgliedern in einem eigenen Block darzulegen, „wie die österreichische Linke, die wahlpolitisch nicht vom Fleck kommt“, erstarken könnte. „Was MUSS die LINKE tun bzw. was MUSS außer Zweifel stehen“, war eine der Fragen an die anwesenden Freunde ...

...mehr


37. Parteitag der KPÖ in Wien eröffnet

(2.12.2017)   „In Kurz hat der Populismus sein freundliches Gesicht gefunden“, so KPÖ-Bundessprecher Mirko Messner in seiner Rede am 37. Parteitag der KPÖ in Wien bezugnehmend auf die Resultate der letzten NR-Wahl. Strache, Hofer, Gudenus & Co bezeichnete Messner als „Bodyguards der Reichen“. Bzgl. des KPÖ-Wahlresultats sagte Messner: „Es geht darum, den Kr...

...mehr


37. Parteitag tagt am 2./3. Dezember in Wien

(1.12.2017)   Am 2. und 3. Dezember 2017 findet in Wien der 37. ordentliche Parteitag der KPÖ statt. Am Programm stehen Berichte über die abgelaufene Periode, Diskussion und Beschlussfassung zahlreicher Anträge und Resolutionen sowie die Neuwahl des Bundesvorstands, der Kontrolle und der Schiedskommission. Bundessprecher Mirko Messner stellt sich, so wie andere...

...mehr


GLB-Bundeskonferenz: Josef Stingl als Bundesvorsitzender bestätigt

(14.11.2017)   Ein klares Bekenntnis zur Pflichtmitgli­edschaft der Kammern war der Kernpunkt der Bundeskonferenz der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB) die am 12. November 2017 in Graz stattfand. Gleichzeitig wurde eine Gleichsetzung der Arbeiterkammer als wichtigster gesetzlicher Interessenver­tretung der Lohnabhängigen mit der institutionali­s...

...mehr


Die Oktoberrevolution: Anfang vom Ende einer Vision?

(8.11.2017)   Didi Zach, Landessprecher der KPÖ-Wien, verfasste 2007 einen Beitrag zum 90 Jahres Jubiläum der Oktoberrevolution, der auch zehn Jahre später durchaus lesenswert ist. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob mit dem tragischen Ende des Realsozialismus und den Verbrechen, die unter Stalin begangen wurden, auch die Vision einer anderen möglichen Gesellsch...

...mehr


100 Jahre Oktoberrevolution

(7.11.2017)   In der Nacht zum 7. November 1917 besetzten Soldaten der Petrograder Garnison und der Kronstädter Marine sowie Mitglieder der Roten Garden und der Arbeiterkomitees strategisch wichtige Punkte in Petrograd. Eine Nacht später kam es zur Einnahme des Winterpalastes, der als Regierungssitz gedient hatte. Alle Regierungsmit­glieder, außer Ministerpräsi...

...mehr


November-Volksstimme: 1917

(3.11.2017)   Die neue Volksstimme ist da! Noch kein Abo? Auf der Volksstimme-Website finden Sie die Möglichkeit, die Volksstimme zu bestellen, egal ob als Einzelexemplar, als günstigeres Print- oder Digitalabo oder zum Kennenlernpreis! »Zehn Tage, die die Welt erschütterten« – so beschrieb der amerikanische Journalist John Reed die Ereignisse im Herbst des Ja...

...mehr


KPÖ-Veranstaltungen zu "100 Jahre Oktoberrevolution"

(2.11.2017)   Freitag, 3.11., Präsentation der überarbeiteten und neu aufgelegten Broschüre „Unentwegt Bewegte“ (zum 99. Geburtstag der KPÖ) 7Stern, Siebensterng. 31, 1070 Wien – 18 –19:30 Uhr Samstag, 4.11., „100 Jahre Oktober-Revolution“ Eine Veranstaltung der ILP (Internationale Linke Plattform) – Vorstellung der ILP, Reden, persisches Buffet u.a.m. Ort: Bri...

...mehr



Widerspruch kann abonniert werden! Gleich hier!

Aktuelles:


Attac zerpflückt das Regierungsprogramm
(12.1.2018)

...mehr


Landtagswahl in Kärnten: KPÖ sammelt Unterschriften für Kandidatur
(9.1.2018)

...mehr


Tirol-Landtagswahlen: Acht Parteien am Start
(8.1.2018)

...mehr


"Krieg den Hütten" - Eine kleine Einführung ins Regierungsprogramm
(21.12.2017)

...mehr


8 Dinge, die du jetzt gegen SCHWARZ-BLAU tun kannst
(20.12.2017)

...mehr